Qualitätsverständnis Flashcards Preview

QM > Qualitätsverständnis > Flashcards

Flashcards in Qualitätsverständnis Deck (14)
Loading flashcards...
1

Qualität nach ISO 9000

Qualität ist der Grad, in dem ein Satz inhärenter Merkmale Forderungen erfüllt.
-> die Eigenschaften entsprechen den Forderungen

2

Unternehmerisches Qualitätsverständnis

Kundenperspektive: Sollen
Führungsperspektive: Wollen
Betriebsperspektive: Können

3

Aachener Qualitätsmanagement Modell

Management
Markt ->Forderungen ->Produkte
Felddaten

4

Qualität Begriffe

Luxus
Hochwertigkeit
Image
Fehlerfrei
Kosten
Preis/Leistung
Haltbarkeit

5

Management im Aachener QMM

Ziele und Strategien
Organisationsstrukturen
Managementsysteme
Identität und Werte

6

Ressourcen & Dienste im Aachener QQM

Betriebsmittel & Infrastruktur
Information & Kommunikation
Mitarbeiter
Technologien & Methoden
Bewertung & Anpassung

7

Was bedeutet Total Quality Management?

Total:
-Prozessorientierung
-Kundenorientierung
-Gesellschaftsorientierung
-Mitarbeiterorientierung

Quality:
-Unternehmensqualität
-Arbeitsqualität
-Produktqualität
-Prozessqualität

Management:
-Führungsaufgabe Qualität (sinnorientiertes Handeln)
-Führungsqualität (Team- und Lernfähigkeit, Beharrlichkeit)

8

Wie wird kontinuierliche Verbesserung erreicht?

Plan
Do
Check
Act

9

„Plan“

-Vermeidung von Verschwendung
-Prozessstandardisierung
-Rüstzeitoptimierung

10

Zielkriterien nach SMART:

Spezifisch
Messbar
Anspruchsvoll
Realistisch
Terminiert

11

Wie ist ein Unternehmen aufgebaut?

Geschäftsleitung

-Verkauf/Service
-Eigenmarke
-Kaufm. Abt.
-Einkauf
-Logistik

(Alle 5 mit Managementsystemen)

12

Wie sieht die Auftragsabwicklung des Managementsystems aus?

Beratung
Wareneingangsprüfung
Rahmenvorbereitung
Montage Endkontrolle
Inspektion

13

Welche Faktoren werden durch Qualitätsmanagementsysteme geregelt?

-Methoden und Verfahren
-Mitarbeiter
-Maschinen undAnlagen
-Organisatorische Einheiten
-Prozesse und Tätigkeiten
-Information und Erfahrung
-Andere Systeme

14

DIN EN ISO 9001:2015

Unterstützung, Betrieb
Planung Führung Bewertung der
Verbesserung Leistung

Einflüsse auf Planung:
-Organisation
-Anforderungen
-Erwartungen

Ergebnisse:
-Kundenzufriedenheit
-Produkte und Dienstleistungen