KRO Zuwandererkriminalität Flashcards Preview

Modul 12 EL, KRI, KRO, SOZ, PSY > KRO Zuwandererkriminalität > Flashcards

Flashcards in KRO Zuwandererkriminalität Deck (4)
Loading flashcards...
1

Zuwanderer

[KRO]

– Flüchtlinge (UMFs, Kriegsflüchtlinge, Klimaflüchtlinge, Wirtschaftsflüchtlinge)
– Asylbewerber
– Personen mit Migrationshintergrund
– Spätaussiedler
– Gastarbeiter
– Illegale
– Ausländer
– Arbeitsmigranten (Saisonal und Dauerhaft)

2

Kriminalitätsebenen

[KRO]

1) natürlicher Kriminalitätsbgriff ("Mord wird als verwerflich angesehen")
2) strafrechtlicher Kriminalitätsbegriff (hier bewegt sich die Einwandererkriminalität
3) soziologischer Kriminalitätsbegriff (von Werten und Normen abweichendes Verhalten)

3

Erkläungsansätze für statistische Überepräsentanz

[KRO]

– Lebenslage
–– Bildungsniveau
–– Arbeitslosigkeit oder Niedriglohnsektor
–– finanzielle Schlechterstellung
–– geringe soziale Einbindung
–– Ghettoisierung

– Anzeigeverhalten
–– evtl. vermehrte Anzeige zum Nachteil von Ausländern
–– evtl. geringeres Anzeigeaufkommen bei Straftaten innerhalb der Ethnie, ethnienübergreifend

– Aussagekraft der PKS
–– zu NDTV gehören auch Personen die nicht zur Wohnbevölkerung zählen: Durchreisende, reisende Täter, Grenzpendler, Streitkräfte, Touristen
–– nicht alle Delikte abgebildet

– Etikettierung
–– vor allem bei Kontrolldelikten z.B. BTM

– Sonstiges
–– Nur Hellfeld, aber was ist mit Dunkelfeld?
–– Unsichere Bevölkerungszahl

– Jüngere Personen, überwiegend Männer, die einwandern => eher kriminalitätsbelastet

4

Homegrown Terrorism

[KRO]

Menschen, die im dem Land, in dem sie Anschläge ausüben, aufgewachsen sind (zum Islam konvertiert sind) oder sehr früh eingewandert und hier sozialisiert wurden (Einwandererkinder). Die praktische Ausbildung zum Terroristen findet im Ausland statt.

VIER STUFEN

1. VORSTUFE
– Normale Menschen, die unauffällig in der Gesellschaft leben, einen Beruf ausüben, studieren etc.

2. SELBSTFINDUNG
– Stärkere Religionsbindung durch seelische Rückschläge
– Aufmerksamkeit auf radikale Religionsausübung

3. INDOKTRINATION
– Suche nach Gleichgesinnten
– Abschottung von der bisherigen Umwelt

4. JIHADISIERUNG
– Bereit Anschläge aus eigenem Antrieb auszuführen
– Voraussetzungen: Einer der indoktrinierten muss die Führung übernehmen um die Terrorzelle zum Anschlag zu bewegen