Immunsuppressiva Flashcards Preview

Allgemeine Pharmakologie > Immunsuppressiva > Flashcards

Flashcards in Immunsuppressiva Deck (8)
Loading flashcards...
1


Übersicht Immunsuppressiva

  1. Calcineurin-Inhibitoren: Ciclosporin, Tacrolimus, Pimecrolimus
  2. Therapeutische Antikörper: IL-2 Rez AK:  Basaliximab und Daclizumab; TCR-AK: Muronomab-CD3
  3. m-TOR-Inhibitoren: Sirolimus (Rapamycin), Everolimus
  4. NFkB-Inhibitoren: Steroide
  5. Zytotoxische Substanzen: Cyclophosphamid, Mycophenolat, Azathioprin, Methotraxat

Hemmung der IL-2 Synthese- und -Freisetzung aus TH-Zellen -> gehemmte Aktivierung der T-Lymphozyten -> Unterdrückung der zellulären Immunantwort

Hauptrisiken der Immunsuppressiva: Kardiovaskuläre Erkrankungen, Infektionen, Krebs, Diabetes mellitus

2

Ciclosporin (Cyclosporin A)

  • Hemmung der IL-2-Produktion und Freisetzung
  • erhöhtes Tumorrisiko durch Immunsuppression
  • Int: erhöhte Plasma-Spiegel durch CYP3A4-Hemmer (Azole, Macrolide, HIV-Proteaseinhibitoren, Grapefruit, Amiodaron, Verapamil); erniedrigte Plasmaspiegel durch CYP3A4-Induktoren (Barbiturate, Carbamazepin, Phenytoin, Johanniskraut, Rifampicin)

 

3


Tacrolimus

4


Sirolimus (= Rapamycin), Everolimus

mTOR-Inhibitoren

Sirolimus (= Rapamycin), Everolimus

Hemmung der T-Zell-Aktivierung

 

5


Basiliximab, Daclizumab

Basiliximab, Daclizumab

IL-2-Rezeptor-Antikörper -> Hemmung der duch IL-2-vermittelten T-Lymphozyten-Aktivierung

 

Basiliximab:

  • gegen IL-2-Rez
  • chimärer AK
  • Ind: Transplantatabstoßung

Daclizumab:

  • gegen IL-2-Rez
  • humanisierter AK
  • Ind: Transplantatabstoßung

6


Mycophenolat-Mofetil

7

Zytostatische Immunsuppressiva

8

Übersicht: Immunsuppressiva (VL)