Arbeits & Anforderungsanalyse Flashcards Preview

A&O Diagnostik > Arbeits & Anforderungsanalyse > Flashcards

Flashcards in Arbeits & Anforderungsanalyse Deck (22)
Loading flashcards...
1

Wie sind die Kriterien für die Sichtung von Bewerbungsunterlagen

Kriterien kaum festgelegt
einige Kriterien, darüber hinaus Gesamteindruck 52,0 %
keine Kriterien Bewerbungen werden gelesen & ganzheitlich interpretiert 46,7%
Kriterien vollständig festgelegt 1,2%

2

Was ist das Ziel der Anforderungsanalyse

Definition eines Anforderungsprofils

3

Anforderungsprofil

Beschreibung des idealen Mitarbeiters für einen konkreten Job
(Welche Merkmalskategorien & Dimensionen sollten erfüllt sein?)

4

Welche Methoden gibt es um eine Anforderungsanalyse zu erstellen

Intuitive Methode
Arbeitsplatzanalytische Methode
Person & verhaltensanalytische Methode

5

Intuitive Methode

Analyse durch ausgewiesene Experten (Stelleninhaber, Vorgesetzter, andere Stakeholder)
Experten denken über Job nach & formulieren die aus ihrer Sicht relevante Anforderungen
Kann durch Verfahren wie NEO Profiler unterstützt werden (Vorteil: einheitliche Begriffe)

6

Was wird empfohlen bei der Intuitiven Methode

mehrere Experten mit unterschiedlichen Perspektiven
ABER: Einzelinterviews keine Gruppendisskussionen

7

Anforderungsprofil von Gremium auf Basis der

Interviews formuliert

8

NEO Job Profiler

basierend auf der 5 Faktoren Theorie der Persönlichkeit
5 Faktoren mit jeweiligen Subfacetten: wie wichtig/wünschenswert ist das jeweilige Merkmal für die erfolgreiche Ausübung der Tätigkeit?

9

Übereinstimmung der Anforderungen

am höchsten bei Arbeitsanalytiker (29%), Führungskräfte (20%), Job Inhaber (18%)
oder nach Urteilstraining (61%)

10

Arbeitsplatzanalytische Methode

Zergliederung der Tätigkeit in kleinere Einheiten (Aufgaben)
Alle Aufgaben einer Stelle werden in Bezug auf die notwendigen Anforderungen analysiert
Ggf. mehrere Arbeitsplätze & mehrere Stelleninhaber untersucht (sofern möglich)
Methoden: Befragung, Beobachtungsinterview
Ableitung eines Profils durch mehrere Personen

11

Methode der Arbeitsanalytischen Methode

Befragung, Beobachtungsinterview

12

Ableitung eines Profils durch

mehrere Personen

13

Work Design Questionnaire

Aufgabenmerkmale
Wissensmerkmale
Soziale Merkmale
Konzeptuelle Merkmale

14

Verfahren zur Arbeitsanalyse

Fragebogen zur Arbeitsanalyse (FAA)
Anforderungen & Belastungen in der Bürotätigkeit: RHIA/VERA Verfahren für Bürotätigkeit
Anforderungen & Belastungen in der Produktion: RHIA/VERA- Verfahren für Produktionstätigkeiten
Instrument zur Stressbezogenen Arbeitsanalyse
Tätigkeit & Arbeitsanalyseverfahren für das Krankenhaus - Selbstbeobachtungsversion
Kurzfragebogen zur Arbeitsanalyse

15

Fleishman Job Analyse System

Kognitive Fähigkeiten
Psychomotorische Fähigkeiten
Physische Fähigkeiten
Soziale & interpersonelle Fähigkeiten

16

Personen bzw. verhaltensanalytische Methode

Emp. Vergleich von erfolgreichen & weniger erfolgreichen Stelleninhabern
Fähigkeit, Fertigkeiten, Persönlichkeitsmerkmale
Unterschied werden als relevante Anforderungen betrachtet
Erhebung krit. Ereignisse (Critical Incidents Technique)
Analyse & Aufstellung der erfolgskritischen Verhaltensweisen in den Ereignissen
Ableitung & Extraktion von übergeordneten Anforderungen

17

Weitere Anwendungen von Anforderungs & Arbeitsanalyseverfahren

Bestimmung von Eignungsanforderunge
Ableitung von Erfolgskriterien (Leistungsbeurteilung)
Bestimmung personaler Fördermaßen
Vergleich von Arbeitstätigkeiten
Optimierung von Arbeitsorganisation & Gestaltung
Erhaltung des Arbeits & Gesundheitsschutzes (Gefährdungsbeurteilung )

18

Bedeutung guter diagnostischer Verfahren Wo brauchen wir gute Eignungsdiagmostik?

In Populationen in denen sehr wenige geeignet sind

19

Merkmalskategorien

Merkmal vorhanden ja oder nein

20

Merkmalsdimensionen

Ausprägung eines Merkmals z.B. Intelligenz 1 5 10

21

Zukunftsorientierte Anforderungsanalyse

Wichtig für Personalentwicklung
Ergänzung der Methode der kritischen Ereignisse um Zukunftsperspektive
- Frage nach möglichen Trends, die das Arbeitsfeld in Zukunft beeinflussen
- Frage nach Situation, die aus diesem Trend resultieren könnte
- Frage nach angemessenen & ineffektivem Verhalten in der Situation

22

Occupational Information Network (O* Net)

Erfahrungsbezogene Anforderungen
Tätigkeitsbezogene Anforderungen
Tätigkeitsspezifische Fähigkeiten
Merkmale & Perspektive der Tätigkeit
Anforderungen an Merkmale des Stelleninhabers
WIssendsbezogene Anforderungen an Stelleninhaber